Zum Inhalt springen

Aktuelle Ausgabe

Abschied nach 45 Jahren

Die Verabschiedung langjähriger Kollegen in den verdienten Ruhestand gehört zu den schönen, aber auch wehmütigen Ereignissen einer Firma. 45 Jahre war Anton Milly bei Infastaub aktiv. Nun ist er in den Ruhestand gegangen.

Die Verabschiedung langjähriger Kollegen in den verdienten Ruhestand gehört zu den schönen, aber auch wehmütigen Ereignissen einer Firma. 45 Jahre war Anton Milly bei Infastaub aktiv. Für die Kollegen war er immer der Toni. Nun ist er in den Ruhestand gegangen. Bei einer kleinen Feierstunde verabschiedeten ihn seine langjährigen und auch neuen Wegbegleiter.

Tiefe Kenntnisse und langjährige Erfahrungen in seinem Fachbereich sowie eine sehr angenehme Zusammenarbeit zeichnen Anton Milly aus. Er hat nicht einfach nur einen Job erledigt, sondern sein Aufgabengebiet mit seiner ganzen Kraft und Energie ausgefüllt. Anton Milly hat sich zu dem was er getan hat berufen gefühlt und darüber hinaus nicht nur Verstand, sondern auch Herz und Gefühl mit eingebracht.

 

Bei vielen Kollegen kam Wehmut auf, als einem der letzten „Fertigungshaudegen“ aus der Anfangszeit von Infastaub Lebewohl gesagt werden musste. „Es wird anders ohne Toni“, darüber sind sich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei Infastaub einig. Dennoch freuen sich alle, dass Anton Milly in einen Lebensabschnitt kommt, in dem er mehr Zeit für sich, seine Familie und seine Leidenschaften haben wird.

 

Wenn Anton Milly zukünftig auf seiner Rentnerbank sitzen wird, werden seine Gedanken bestimmt auch mal zu Infastaub abschweifen. Da sind wir uns sicher.

 

ZUR NEWSLETTER ÜBERSICHT

Marktplatz

Den Marktplatz für gebrauchte Filtergeräte finden Sie hier.

Alle Anleitungen sowie wichtige PDF-Dateien finden Sie hier.

Alle anstehenden Messetermine finden Sie hier.

Abonnieren Sie hier unseren Newsletter und sichern sich Ihre kostenfreien Eintrittskarten zu unseren Messen.