Zum Inhalt springen

Aktuelle Ausgabe

Volles Haus und Party auf der POWTECH 2019

Die Powtech 2019 ist vorbei: Wir können auf drei ereignisreiche Messetage zurückblicken und ziehen ein durchweg positives Fazit.

Die Powtech 2019 ist vorbei: Wir können auf drei ereignisreiche Messetage zurückblicken und ziehen ein durchweg positives Fazit - trotz Überschneidungen mit der zeitgleich stattfindenden Fachmessen BAUMA in München. Da gab es im Vorfeld angebrachte Bedenken, ob sich der Besucherstrom auf zwei bedeutende Messen aufteilen wird. Mit insgesamt 14.200 Besuchern waren die Veranstalter jedoch sehr zufrieden und sehen die gestiegene Besucherzahl als Beleg für die Bedeutung der Powtech auf internationaler und nationaler Ebene als Branchentreff für die Pulver- und Schüttgut-Community. Auch wir von Infastaub konnten an unserem Stand einen Besucherrekord verzeichnen. Dafür danken wir allen Besuchern!

Den ersten Messetag beendeten wir erstmalig mit einer Standparty. Zahlreiche Gäste folgten unserer Einladung unter dem Motto „50 Jahre Faszination Filtertechnik. Die Party geht weiter“. Und da Staub unser tägliches Geschäft ist, kümmerte sich ein eigens dafür engagierter Schuhputzer während der Party um den Staub an den Schuhen. Zum Abschluss waren alle Schuhe wieder auf Hochglanz gebracht.

Die nächste Powtech ist vom 29. September bis 1. Oktober 2020.

 

Marktplatz

Den Marktplatz für gebrauchte Filtergeräte finden Sie hier.

Alle Anleitungen sowie wichtige PDF-Dateien finden Sie hier.

Alle anstehenden Messetermine finden Sie hier.

Abonnieren Sie hier unseren Newsletter und sichern sich Ihre kostenfreien Eintrittskarten zu unseren Messen.