Zum Inhalt springen

Nahrungsmittel

Wo Getreide, Mehl, Zucker, Gewürze, Cerealien und andere Schüttgüter produziert werden, aus Prozessen anfallen oder in Silos gelagert werden, müssen diese entstaubt werden. Dies bedeutet in erster Linie die Entstaubung zur Rückgewinnung und Reinigung von Produkten. Die Erfassung des Staub-Luft-Gemisches möglichst nahe der Entstehungsstelle an Maschinen oder Anlagenteilen verhindert Staubablagerungen am effektivsten. Denn bereits eine dünne Staubschicht von einem Millimeter kann bei der Aufwirbelung eine zündfähige Staubwolke erzeugen.

Infastaub bietet innovative Entstaubungstechnologie sowohl für Kleinbetriebe als auch für Industrieanlagen. Unsere Entstaubungslösungen erhöhen nachhaltig Sicherheit, Effizienz und Qualitätsanspruch in der Produktion.

Entstaubung hypoallergener Babynahrung

Die Entstaubung von Förderanlagen in einem Produktionsprozess für hypoallergene Babynahrung erfolgt mit Taschenfiltern der Baureihe INFA-JET AJN 204. Unter Berücksichtigung der zu entstaubenden Produkte wurden alle produkt- und gasberührten Teile in steriler Edelstahlausführung angefertigt. Aufgrund des hohen Hygieneanspruchs sind auch die Filterstützrahmen aus Edelstahl eine Sonderanfertigung. Die Filtermedien bestehen aus lebensmittelunbedenklichem Polyester-Nadelfilz mit auflaminierter PTFE-Membrane. Im Hinblick auf das sogenannte Hygienic Design von „gut reinigbaren“ Anlagen haben die Filtergeräte keine scharfe Kanten oder Hohlprofile, die Filtergehäuse sind außen glasperlengestrahlt. 

Neben der sterilen Ausführung mussten für das Filterdesign ebenso die Atex-Vorschriften für den Explosionsschutz eingehalten werden. Für einen Teil der Filter war zusätzlich eine Druckstoßfestigkeit von 1,0 bar Ü gefordert. Die Taschenfilter sind ausgelegt für einen Durchsatz von je 25 m³/min, bei einer Filterflächenbelastung von 1,25 m³/m²*min. Die Abreinigung der Filtertaschen wird vollautomatisch per Differenzdruck gestartet.

 

Technische Daten
FiltertypTaschenfilter AJN 204 in „Hygienic Design“
Volumenstrom[m³/h]1.500
Filterflächenbelastung[m³/m²*min]1,25
FiltermaterialPolyester-Nadelfilz mit auflaminierter PTFE-Membrane
Filterfläche[m²]20

Servicenummer

Unsere kostenfreie Servicenummer erreichen Sie unter der 0800 2003700.

Alle Anleitungen sowie wichtige PDF-Dateien finden Sie hier.

Alle anstehenden Messetermine finden Sie hier.

Abonnieren Sie hier unseren Newsletter.