Zum Inhalt springen

Ein Patronenfilter vom Typ MPR sorgt mit der Stauberfassung an mehreren Absaugstellen innerhalb einer Tablettenpresse für die saubere Produktion der Arzneien. 

Dank der zweistufigen Filteranlage wird ein Reststaubgehalt von 0,001 mg/m³ in der Abluft erreicht bei einem Volumenstrom von 1.300 m³/h und einem Rohgasstaubgehalt von 5 g/m³. Die Filterpatronen der 1. Filterstufe erreichen die IFA-Staubklasse M, die der 2. Filterstufe Klasse H13 nach DIN EN 1822. Das Safe-Change System gewährleistet den Wechsel von Filtermedien und Staubsammeltopf, ohne Staub in die Umgebung freizusetzen. Damit werden Mitarbeiter und Umwelt beim Handling mit den aktiven Substanzen geschützt.  

Technische Daten
FiltertypPatronenfilter Infa-Micron MPR, zweistufig
Volumenstrom[m³/h]1.300
Rohgasstaubgehalt[g/m³]5
Reststaubgehalt[mg/m³]0,001
Filterklasse1. Filterstufe IFA-Staubklasse M, 2. Filterstufe Klasse H13
FilterwechselSafe-Change

 

 

 

Servicenummer

Unsere kostenfreie Servicenummer erreichen Sie unter der 0800 2003700.

Alle Anleitungen sowie wichtige PDF-Dateien finden Sie hier.

Alle anstehenden Messetermine finden Sie hier.

Abonnieren Sie hier unseren Newsletter.